Holzwerkelei

Neues Hobby, Spaß mit Holz, langsam besser werden
  • Balkenbett

    Thien Baffle(s) - Kampf dem Staub

    Eine bessere Absaugung musste her, mit weniger Umstecken als vorher. Natürlich wieder mit einem Abscheider ähnlich dem Zyklon. Die Lösung: Thien Baffle
    Yet another End Grain Cutting Board

20170509-Thien-Baffles-Kampf-dem-Staub-001.jpg

100 x 60 und 100 x 40 cm Polycarbonat von Amazon.

20170509-Thien-Baffles-Kampf-dem-Staub-002.jpg

Extra noch schnell eine Kopierhülse gekauft, um Kreise fräsen zu können. Erschien mir einfacher und schneller als mit der Bandsäge (dafür muss ich aber trotzdem noch eine Kreisvorrichtung bauen).

20170509-Thien-Baffles-Kampf-dem-Staub-003.jpg

Der kleinere Thien Baffle wird nur 20 cm hoch. Soll inklusive Auffangbehälter schließlich unter die Kreissäge passen.

20170509-Thien-Baffles-Kampf-dem-Staub-004.jpg

Und schon haben wir einen Kreis mit Deckel.

20170509-Thien-Baffles-Kampf-dem-Staub-005.jpg

Die Unterseite mit dem Ausschnitt für die Späne.

20170509-Thien-Baffles-Kampf-dem-Staub-006.jpg

Eine Halterung für das seitliche HT-Rohr verleimt und dann mit der Bandsäge in Form gebracht. Oben der Schlauch ist nur für einen ersten Funktionstest.

20170509-Thien-Baffles-Kampf-dem-Staub-007.jpg

Die obere Platte des Auffangbehälters.

20170509-Thien-Baffles-Kampf-dem-Staub-008.jpg

Der Moment, wenn du merkst, dass du genau diese Platte falsch rum verleimt hast...

20170509-Thien-Baffles-Kampf-dem-Staub-009.jpg

Nach einigem Überlegen habe ich einfach 6 mm MPX darüber geleimt.

20170509-Thien-Baffles-Kampf-dem-Staub-010.jpg

Durch den Druck der Zwingen hat sich das ganze durchgebogen, Gegenmaßnahmen halten.

20170509-Thien-Baffles-Kampf-dem-Staub-011.jpg

Aus 2 (leider) kleinen Reststücken Sichtfenster bündig in Öffnung des Auffangbehälters gefräst. Leider auch hier ein Fehler, unten an der falschen Linie gefräst, aber Abends keine Lust mehr das zu korrigieren.

20170509-Thien-Baffles-Kampf-dem-Staub-012.jpg

Verleimaktion für die Rettung des Deckels + kleines Extra für die Sichtfenster.

20170509-Thien-Baffles-Kampf-dem-Staub-013.jpg

Alles zusammengebaut und mit Silikon die Fugen abgedichtet.

20170509-Thien-Baffles-Kampf-dem-Staub-014.jpg

So sieht man den Fräsfehler nicht, ich rede mich einfach mit zusätzlicher Stabilität heraus.

20170509-Thien-Baffles-Kampf-dem-Staub-015.jpg

Von diesen günstigen Kistenverschlüssen habe ich vor einiger Zeit ein paar bestellt, jetzt kommen sie endlich zum Einsatz.

20170509-Thien-Baffles-Kampf-dem-Staub-016.jpg

Finaler Funktionstest mit dem Kärcher.

20170509-Thien-Baffles-Kampf-dem-Staub-017.jpg

Scheint zu funktionieren.

20170509-Thien-Baffles-Kampf-dem-Staub-018.jpg

Und schwups ist alles an seinem Platz.

20170509-Thien-Baffles-Kampf-dem-Staub-019.jpg

Endlich kann ich sie Säge oben und unten absaugen.

20170509-Thien-Baffles-Kampf-dem-Staub-020.jpg

Längst überfällig, den Unterschrank gibt es schließlich schon länger.

20170509-Thien-Baffles-Kampf-dem-Staub-021.jpg

So sieht das große Ganze aus. Endlich kein Umstecken mehr und bei jedem noch so kleinen Schnitt ist die Absaugung am Start.

20170509-Thien-Baffles-Kampf-dem-Staub-022.jpg

An einem wunderschönen Samstag die Teile für den größeren Thien Baffle vorbereitet. Aber eben auch nur diese Teile, war leider mal wieder der einzig schöne Tag der Woche.

20170509-Thien-Baffles-Kampf-dem-Staub-023.jpg

Diesmal sollte alles fehlerfrei und sauber werden. Alle Linien vorab markiert und Löcher gebohrt. Aus Interesse nachgezählt, 134 Stück. Gleich danach meine restlichen Schrauben gezählt - 132...

20170509-Thien-Baffles-Kampf-dem-Staub-024.jpg

Mal was anderes als immer nur Sägespäne.

20170509-Thien-Baffles-Kampf-dem-Staub-025.jpg

So langsam nimmt das Ganze Form an.

20170509-Thien-Baffles-Kampf-dem-Staub-026.jpg

Der Moment, wenn du realisierst, dass von deinen 143 Löchern 21 zu viel waren. Der Durchlass hat schließlich nur zu einem Drittel Kontakt. Von wegen diesmal keine Fehler, man war ich frustriert.

20170509-Thien-Baffles-Kampf-dem-Staub-027.jpg

Macht nix, Mund abwischen und weiter machen. Über die fehlerhaften Löcher kommt ein Außenring, genau wie am Boden. Wollte ich fast vorher schon machen, Ausrede ist also wieder am Start.

20170509-Thien-Baffles-Kampf-dem-Staub-028.jpg

Und schön ist er hübsch verschraubt, von Löchern keine Spur mehr.

20170509-Thien-Baffles-Kampf-dem-Staub-029.jpg

Ein ganzer Sprung vorwärts und alles ist fertig. Den Durchlass habe ich mit 70er Schrauben von außen verschraubt.

20170509-Thien-Baffles-Kampf-dem-Staub-030.jpg

Der Boden unten liegt da nur lose drunter, trotz längerem überlegen ist mir keine clevere und schnelle Methode zur Befestigung eingefallen - zumindest nicht mit dem was ich da hatte. 2 Schrauben von unten durch mit Flügelmuttern war schließlich meine Lösung.

20170509-Thien-Baffles-Kampf-dem-Staub-031.jpg

Die Meterware 36er Schlauch zurecht geschnitten, Muffen drauf und alles an seinem Platz gebracht. Unten am Thien Baffle sieht man eine der besagten Flügelmuttern.

20170509-Thien-Baffles-Kampf-dem-Staub-032.jpg

Einigermaßen Platzsparend unter bzw. neben der Werkbank verstaut.

20170509-Thien-Baffles-Kampf-dem-Staub-033.jpg

Der Anschlag der Oberfräse hat auch eine Absaugung bekommen.

20170509-Thien-Baffles-Kampf-dem-Staub-034.jpg

Aber nicht nur von oben, auch von unten wollte ich die absaugen.

20170509-Thien-Baffles-Kampf-dem-Staub-035.jpg

Dafür diese Box in passender Größe. Der Boden ist wieder mit den Kistenverschlüssen angebracht, kann also bei einem Problem geöffnet werden.

20170509-Thien-Baffles-Kampf-dem-Staub-036.jpg

Diese Box geht durch beide Etagen der Werkbank. Befestigt nur mit zwei Stuhlwinkeln, also ist mit 4 Schrauben wieder alles entfernbar.

20170509-Thien-Baffles-Kampf-dem-Staub-037.jpg

Aus zwei mach eins.

20170509-Thien-Baffles-Kampf-dem-Staub-038.jpg

Auf vielen Bilder hat man am Boden gesehen warum ich eine bessere Absaugung brauche. Der Großteil davon ist schon da drin. Ich denke so schnell wird der Behälter bei mir nicht voll.

20170509-Thien-Baffles-Kampf-dem-Staub-039.jpg

3 Optionen gibt es zum Absaugen. 36er Schlauch für die Oberfräse, 5 m 27er zur Kappsäge und Bohrständer und den Originalschlauch vom CTL für alles andere (meist schleifen).

20170509-Thien-Baffles-Kampf-dem-Staub-040.jpg

So parken hier alle drei und können relativ schnell an- und umgesteckt werden.

20170509-Thien-Baffles-Kampf-dem-Staub-041.jpg

Manche mussten Opfer bringen... Ich bin so was von zufrieden, das Projekt hat die Werkstatt ein ganzes Stück nach vorn gebracht und dabei nicht mal viel gekostet.

Holzwerken - Projekte

Fertige Projekte und Kleinigkeiten, die kein eigenes Album bekommen.

Garderobe

Mein bisher schönstes Projekt. Eine Garderobe + zwei Schuhbänke aus Walnuss.

Balkenbett

Ein günstiges (relativ) Bett aus Kiefer Konstruktionsvollholz.

Thien Baffle(s) - Kampf dem Staub

Eine bessere Absaugung musste her, mit weniger Umstecken als vorher. Natürlich wieder mit einem Abscheider ähnlich dem Zyklon. Die Lösung: Thien Baffle

Yet another End Grain Cutting Board

Schon wieder ein Hirnholz Schneidbrett aus Eiche und Ahorn? Jaha, aber diesmal ist es ein Besonderes - zumindest für mich. Denn es ist meine erste Auftragsarbeit, für einen ehemaligen Ausbildungskollegen nach einem von ihm vorgeschlagenen Design.

Schaukel

Eine Schaukel für die Kleinen sollte her. Statt Gebrauchtkauf wollte ich das selbst aus vorhandenen Balken machen.

Schneidbretter

Erstes Projekt mit Vollholz / Schnittholz, so genannte Hirnholz Schneidbretter oder End grain cutting boards.

Gartenzaun

Kinderrunterfallschutz oder einfach Gartenzaun aus alten Dachlatten und KVH (Konstruktionsvollholz).

Zyklonabscheider

Um die teuren Beutel meines Kärcher Saugers zu schonen, mit einer chinesischen Dust Deputy Variante.

Ron Paulk Workbench

Eine Variation der Werkbank von Ron Paulk, basierend auf Jay Bates Variation.

Schuhregal

Aus alten Dachlatten, die (hoffentlich) nicht mehr wiederzuerkennen sind.

Bandschleiferstation

Ewig gebraucht dafür, aber danach habe ich mich wie MacGyver gefühlt :)

Holzwerken - Werkstatt

Die Evolution meiner kleinen Werkstatt.

Holzwerken - Drechselprojekte

Auch beim Drechseln bin ich noch Anfänger, macht trotzdem Spaß :)