Holzwerkelei

Neues Hobby, Spaß mit Holz, langsam besser werden
   Garderobe
  • Holzwerken - Projekte

    Fertige Projekte und Kleinigkeiten, die kein eigenes Album bekommen.
    Garderobe

Sandkastendeckel.jpg

So günstig wie möglich, deshalb Fichenbretter mit Nut und Feder. Geschmeidige 18€ ca. Eines meiner ersten "Projekte".

Anschlagreiter-01.jpg

Endlich eine Kreissäge gefunden, eine Metabo TK 1688. Aber der Anschlagreiter hat gefehlt.

Anschlagreiter-02.jpg

Daher diese unglaublich professionelle Variante gebastelt.

Anschlagreiter-03.jpg

Jeder fängt ja mal klein an :)

Besteckschublade-01.jpg

Mein erstes "richtiges" Projekt, diese fantastische Schublade. Bilder habe ich erst nach der Ergänzung der Besteckunterteilung gemacht.

Besteckschublade-02.jpg

Die billigen Schienen der Original Schublade wurden von den Kleinen zweimal zerstört. Daher eine komplette Neue mit Vollauszügen gebaut.

Bandschleiferstation-01.jpg

Eine kleine Schleifstation mit meinem Bandschleifer. Super praktisch, deswegen bleibt er eigentlich die meiste Zeit in der Station.

Bandschleiferstation-02.jpg

Wie man im Video sieht gibt es leider ein Problem bei der 45° Stellung. Da befindet sich der Anschlag zu weit links.

Bandschleiferstation-03.jpg

Schuhregal-01.jpg

Aus alten Dachlatten zusammen gezimmert.

Schuhregal-02.jpg

Für die Böden die Dachlatten auf 8 mm verkleinert und mit einem Nutfräser in die Seitenteile eingefügt.

Schuhregal-03.jpg

Zwei Schichten Weißlack sollen den Schmutz der Schuhe fernhalten.

Ron-Paulk-Workbench-01.jpg

Basierend auf den Plänen von Ron Paulk, aber auf meine Bedürfnisse und Platz abgestimmt.

Ron-Paulk-Workbench-02.jpg

Basiert aber eigentlich eher auf der Variante von Jay Bates.

Ron-Paulk-Workbench-03.jpg

Zusätzlich wollte ich noch Schubladen für mein Werkzeug und eine Vorderzange.

Ron-Paulk-Workbench-04.jpg

Zyklonabscheider-01.jpg

Für 20€ aus China eine alternative für den Dust Deputy bestellt, funktioniert einwandfrei. In den teuren Beuteln von Kärcher kommt kaum noch was an.

Zyklonabscheider-02.jpg

Nette Kleinigkeit, das Zuebhör von Kärcher passt auf den Festool Schlauch.

Kinderhocker-01.jpg

Aus Konstruktionsvollholz, Ergebnis ist ganz Ok. Lieder kippeln sie recht leicht, weil eine Seite unten schmaler ist.

Kinderhocker-02.jpg

Zum ersten mal eine Beize auf Wasserbasis eingesetzt. Drüber ein paar Schichten Grundierer und Lack (ebenfalls Wasserbasis).

Kinderhocker-03.jpg

Optisch gefällt mir das Ergebnis sehr.

Kinderhocker-04.jpg

Prototyp-Kochbuchhalter.jpg

Ein Prototyp eben. Gar nicht so unpraktisch, aber der Halter vorne ist zu niedrig.

Spuelbeckenschublade-01.jpg

Keine Ahnung wie man das nennt, aber seitdem ich es vor x Jahren bei Ikea gesehen habe wollte ich das immer mal selbst haben.

Spuelbeckenschublade-02.jpg

Statt Türen eben eine Schublade, super praktisch. Das erste Mal Schienen von Blum eingesetzt. Praktisch auf jeden Fall, aber wirklich das 4-5fache Wert?

Spuelbeckenschublade-03.jpg

Werkstattkommode-01.jpg

Für mehr Stauuraum in der Werkstatt, mit einer alten Küchenarbeitsplatte oben drauf. Das erste mal Tischerplatten eingesetzt statt Multiplex (würde ich jetzt nicht mehr machen).

Werkstattkommode-02.jpg

Werkstattkommode-03.jpg

Pinwand-01.jpg

Eine kleine Fingerübung, aus einem alten Brett zusammen geschnitten.

Pinwand-02.jpg

Pinwand-03.jpg

Pinwand-04.jpg

Pinwand-05.jpg

Pinwand-06.jpg

Gartenzaun-01.jpg

Hier kamen wieder alte Dachlatten zum Einsatz, mit dem Ergebnis bin ich sehr sehr zufrieden.

Gartenzaun-02.jpg

Einmal die ganze Konstruktion probesitzen lassen.

Gartenzaun-03.jpg

Und hier fertig montiert. Natürlich hätte mir fast besser gefallen, aber Lasur muss bei Wind und Wetter ja sein.

Brettspiele-01.jpg

Lange geplant, viel Zubehör gekauft und endlich begonnen. Als erstes die Schablonen, um es später mit der Oberfräse leichter zu haben.

Brettspiele-02.jpg

Brettspiele-03.jpg

Brettspiele-04.jpg

Die Schablonen für Mühle war zu ungenau, also nochmal das Ganze.

Brettspiele-05.jpg

Mit günstigen Buche Leimholz aus dem Baumarkt zusammen geleimt. "Damals" hatte ich noch keine Abrichte, heute würde ich das aus Vollholz machen. Aber die Grundlage mit den Schablonen habe ich ja jetzt.

Brettspiele-06.jpg

Brettspiele-07.jpg

Schleifhilfe-01.jpg

Nach den (gekauften) Plänen des großartigen John Heisz. Funktioniert super, so kann ich auch als Anfänger Stemm- und Hobeleisen scharf bekommen.

Schleifhilfe-02.jpg

Schleifhilfe-03.jpg

Schleifhilfe-04.jpg

Kleines-Kaestchen-01.jpg

Aus Reststücken vom Schneidbretter Projekt ein kleines Kästchen als Geschenk für die Gabi.

Kleines-Kaestchen-02.jpg

Als "Auf die Schnelle" gedacht habe ich dafür doch ca. 5 Stunden gebraucht. Die Seitenwände sind aus Eiche, im Deckel und Boden ist Ahorn eingelassen.

Kleines-Kaestchen-03.jpg

Kleines-Kaestchen-04.jpg

Als Finish ein bisschen Danish Oil.

Kleines-Kaestchen-05.jpg

Kleines-Kaestchen-06.jpg

Schneidbretter-01.jpg

Nachdem ich endlich eine Abrichte gefunden habe mein erstes Projekt mit Schnittholz. Jeweils einen 2,5m langen Bohlen Ahorn und Eiche dafür geholt.

Schneidbretter-2.jpg

Die Qual der Wahl nach dem Finish hat Top Oil von Osmo für sich entschieden.

Schneidbrettregal-03.jpg

Hatte ich auch schon länger vor, weil die Schneidbretter bisher nur chaotisch an der Wand gelehnt waren. Da waren die neuen Schneidbretter eine gute Motivation.

Groesseres-Kaestchen-01.jpg

Nächstes Kästchen, diesmal ein bisschen größer.

Groesseres-Kaestchen-02.jpg

Wänder sind aus Ahorn, Boden und Deckel aus Eiche.

Groesseres-Kaestchen-03.jpg

Die Beschläge habe ich überraschenderweise bei Obi bekommen, die haben in dem Bereich wirklich eine gute Auswahl (im Vergleich zur Konkurrenz).

Groesseres-Kaestchen-04.jpg

Vor allem habe ich dort passende Schrauben gefunden, was bei nur 9 mm starken Wänden nicht so einfach war.

Groesseres-Kaestchen-05.jpg

Als Finish kam wieder Danish Oil zum Einsatz.

Wandhalterung-01.jpg

Hm was könnte das wohl werden?

Wandhalterung-02.jpg

Jetzt klarer?

Wandhalterung-03.jpg

Jetzt aber, eine Wandhalterung hinter der neuen Wandhalterung für meinen neuen Monitor. Boxen inklusive.

Wandhalterung-04.jpg

Nur eine Kleinigkeit und nicht gerade mit viel Holzwerkelei, aber das Ergebnis finde ich gut.

Kopfteil-01.jpg

War irgendwann mal aus Vollholz geplant, jetzt doch mit vorhandenem MPX Material umgesetzt. Bei 2,80 m Breite musste ich zwei Stücke zusammenleimen.

Kopfteil-02.jpg

"Quick and dirty" sollte es werden, hat aber doch ein Eck gedauert. Nicht meine beste Arbeit, aber die Öllasur in Nuss gefällt mir.

YAK-01.jpg

Yet another Kästchen. Vielleicht sollte ich anfangen die einfach durch zu nummerieren, will schließlich am liebsten noch viel mehr davon machen (mit der Zeit).

YAK-02.jpg

Wieder aus Eiche und Ahorn, Korpus wieder auf Gehrung gesägt. Kleine Variation dafür bei Boden und Deckel. Diesmal alles nicht 100%ig präzise, aber mit dem Ergebnis lässt sich durchaus leben.

YAK-03.jpg

Neu in der Werkstatt, ein Stanzset. Ergebnis gefällt mir - einfach, schlicht und kostengünstig. Irgendwann will ich aber doch ein kleines Brandeisen mit Logo oder Initialen (+ Jahr).

Anreissnadel-01.jpg

Irgendwas unter 10€ im Hornbach, aber im Prinzip kaum zu benutzen. Das Ende bohrt sich relativ schmerzhaft in die Hand, sobald man ein bisschen mehr Druck ausübt.

Anreissnadel-02.jpg

Dagegen soll der Griff aus Buche helfen - was er nachweislich hervorragend macht.

Apothekerauszug01.jpg

55 cm tief mit 3 Ebenen - was da jeweils am Ende war wusste kein Mensch mehr. Deswegen das ganze als eine Art Apothekerauszug umgebaut.

Apothekerauszug02.jpg

In der Mitte (naja, eher weit rechts) ist eine Trennwand - so passen auf die Rückseite bzw. rechts davon meine neuen Gewürzgläser rein.

Holzwerken - Projekte

Fertige Projekte und Kleinigkeiten, die kein eigenes Album bekommen.

Garderobe

Mein bisher schönstes Projekt. Eine Garderobe + zwei Schuhbänke aus Walnuss.

Balkenbett

Ein günstiges (relativ) Bett aus Kiefer Konstruktionsvollholz.

Thien Baffle(s) - Kampf dem Staub

Eine bessere Absaugung musste her, mit weniger Umstecken als vorher. Natürlich wieder mit einem Abscheider ähnlich dem Zyklon. Die Lösung: Thien Baffle

Yet another End Grain Cutting Board

Schon wieder ein Hirnholz Schneidbrett aus Eiche und Ahorn? Jaha, aber diesmal ist es ein Besonderes - zumindest für mich. Denn es ist meine erste Auftragsarbeit, für einen ehemaligen Ausbildungskollegen nach einem von ihm vorgeschlagenen Design.

Schaukel

Eine Schaukel für die Kleinen sollte her. Statt Gebrauchtkauf wollte ich das selbst aus vorhandenen Balken machen.

Schneidbretter

Erstes Projekt mit Vollholz / Schnittholz, so genannte Hirnholz Schneidbretter oder End grain cutting boards.

Gartenzaun

Kinderrunterfallschutz oder einfach Gartenzaun aus alten Dachlatten und KVH (Konstruktionsvollholz).

Zyklonabscheider

Um die teuren Beutel meines Kärcher Saugers zu schonen, mit einer chinesischen Dust Deputy Variante.

Ron Paulk Workbench

Eine Variation der Werkbank von Ron Paulk, basierend auf Jay Bates Variation.

Schuhregal

Aus alten Dachlatten, die (hoffentlich) nicht mehr wiederzuerkennen sind.

Bandschleiferstation

Ewig gebraucht dafür, aber danach habe ich mich wie MacGyver gefühlt :)

Holzwerken - Werkstatt

Die Evolution meiner kleinen Werkstatt.

Holzwerken - Drechselprojekte

Auch beim Drechseln bin ich noch Anfänger, macht trotzdem Spaß :)