Holzwerkelei

Neues Hobby, Spaß mit Holz, langsam besser werden

20160306-Schuhregal-001.jpg

Im Flur stehen zwar zwei Schuhschränke, aber die häufig genutzten Schuhe stehen immer davor - und damit im Weg - herum.

20160306-Schuhregal-002.jpg

Wie man sieht habe ich recht spät ein paar Fotos geschossen. Das ganze wurde (mal wieder) aus den alten Dachlatten vom Werkzeugumbau realisiert.

20160306-Schuhregal-003.jpg

Damit die Zwischenböden aus einzelnen Brettern ein bisschen filigraner wirken habe ich die auf 8 mm zusammengeschnitten.

20160306-Schuhregal-004.jpg

Die Seitenteile habe ich mit der Kreissäge auch ein bisschen zurecht gestutzt, besser als die sägerauen Bretter ewig zu schleifen.

20160306-Schuhregal-005.jpg

Einen 8 mm Nutfräser hatte ich schon, damit sollen die Zwischenböden an den Seitenteilen befestigt werden.

20160306-Schuhregal-006.jpg

4 Querstreben, direkt unter zwei Zwischenböden leicht versteckt, sollten für ein bisschen mehr seitliche Stabilität sorgen.

20160306-Schuhregal-007.jpg

Hier steht das Regal verkehrt herum, da kann man die beiden Streben unter (oder hier über) dem zweiten Zwischenboden gut sehen.

20160306-Schuhregal-008.jpg

Stück für Stück, mit kleinen Platzhaltern für den gleichen Abstand, dann alles einzeln reingeleimt.

20160306-Schuhregal-009.jpg

Also immer einen Boden fertig gemacht und trocknen lassen. Dann erst den nächsten.

20160306-Schuhregal-010.jpg

Also eine sehr fummlige und zeitaufwendige Arbeit.

20160306-Schuhregal-011.jpg

Warum einzeln? Das ganze war so eine enge Geschichte (mit der Nut und der Brettstärke) und sah so zerbrechlich aus, da wollte ich kein Risiko eingehen.

20160306-Schuhregal-012.jpg

Aber wie man sieht, es hat schlussendlich doch funktioniert.

20160306-Schuhregal-013.jpg

Wegen Schutz vor Schmutz (vor allem im Winter) habe ich einen Lack verwendet. Und eben wei0, damit es zu den Schränken (und der Wand) passt.

20160306-Schuhregal-014.jpg

Alpina 2in1 Weißlack. Zwei Anstriche mit kurzem Zwischenschliff.

20160306-Schuhregal-015.jpg

20160306-Schuhregal-016.jpg

Über das Ergebnis kann ich mich echt nicht beklagen, so als alte Streichnulpe.

Holzwerken - Projekte

Fertige Projekte und Kleinigkeiten, die kein eigenes Album bekommen.

Garderobe

Mein bisher schönstes Projekt. Eine Garderobe + zwei Schuhbänke aus Walnuss.

Balkenbett

Ein günstiges (relativ) Bett aus Kiefer Konstruktionsvollholz.

Thien Baffle(s) - Kampf dem Staub

Eine bessere Absaugung musste her, mit weniger Umstecken als vorher. Natürlich wieder mit einem Abscheider ähnlich dem Zyklon. Die Lösung: Thien Baffle

Yet another End Grain Cutting Board

Schon wieder ein Hirnholz Schneidbrett aus Eiche und Ahorn? Jaha, aber diesmal ist es ein Besonderes - zumindest für mich. Denn es ist meine erste Auftragsarbeit, für einen ehemaligen Ausbildungskollegen nach einem von ihm vorgeschlagenen Design.

Schaukel

Eine Schaukel für die Kleinen sollte her. Statt Gebrauchtkauf wollte ich das selbst aus vorhandenen Balken machen.

Schneidbretter

Erstes Projekt mit Vollholz / Schnittholz, so genannte Hirnholz Schneidbretter oder End grain cutting boards.

Gartenzaun

Kinderrunterfallschutz oder einfach Gartenzaun aus alten Dachlatten und KVH (Konstruktionsvollholz).

Zyklonabscheider

Um die teuren Beutel meines Kärcher Saugers zu schonen, mit einer chinesischen Dust Deputy Variante.

Ron Paulk Workbench

Eine Variation der Werkbank von Ron Paulk, basierend auf Jay Bates Variation.

Schuhregal

Aus alten Dachlatten, die (hoffentlich) nicht mehr wiederzuerkennen sind.

Bandschleiferstation

Ewig gebraucht dafür, aber danach habe ich mich wie MacGyver gefühlt :)

Holzwerken - Werkstatt

Die Evolution meiner kleinen Werkstatt.

Holzwerken - Drechselprojekte

Auch beim Drechseln bin ich noch Anfänger, macht trotzdem Spaß :)